Dr. Thomas Enge

Dr. Thomas Enge wurde im September 2016 zum Bezirksverordneten für die Freien Demokraten gewählt. Er wird die Liberalen in folgenden Ausschüssen vertreten:

Ausschuss für Verkehr und Öffentliche Ordnung

Ausschuss für Schule, Sport und Gesundheit

Thomas Enge ist für die FDP Gruppe in der BVV:
- Integrationspolitischer Sprecher
- Kinder- und Jugendpolitischer Sprecher
- Verkehrspolitischer Sprecher
- Wirtschafts- und Arbeitspolitischer Sprecher
- Sprecher für Schule und Sport
 

Wenn Sie direkt mit Thomas Enge in Kontakt treten möchten, wenden Sie sich am besten direkt per Email an ihn unter: enge@fdp-prenzlauerberg.de

Informationen zu seiner Person:

Jahrgang 1976

Wirtschaftsingenieur, Softwareentwickler und Berater

politische Schwerpunkte: Existenzgründung, frühkindliche Bildung, Digitalisierung

Selbständige und Existenzgründer findet man unter Politikern zu selten, und damit fehlt es an der positiven Einstellung, Risiken auch als Chance, fairen Wettbewerb als Ansporn und freie Entfaltung als Quelle von Inspiration und Innovation zu verstehen. Diese Haltung möchte ich in der BVV stellvertretend für die vielen Gewerbetreibenden, Freiberufler und Jungunternehmen in Pankow einbringen. Eigenverantwortliches Handeln will erlernt sein. Doch mit der Bildungsqualität ist es bekanntlich in Berlin nicht gut bestellt. Verbesserungen in der Bildung entfalten bei den Kleinen und ganz Kleinen die höchste Wirkung.